Close

 

Um 1900

Café Röntgen Meeresblick

 

Um 1900

Café Röntgen Stammhaus

Über 100 Jahre Tradition

Unsere Geschichte

Ein gutes Café in Kühlungsborn? Gehen Sie zu Röntgen! Das werden Sie immer wieder hören, wenn Sie das Ostseebad Kühlungsborn besuchen. Und genau hier – vor 5 Generationen – begann vor mehr als 100 Jahren die Unternehmens-Geschichte der Privatkonditorei Röntgen.

Bereits 1879 eröffneten Vorfahren der Familie Röntgen die erste Bäckerei in der Neuen Reihe 19 im damaligen Brunshaupten. Als im Jahr 1900 ein Café der Bäckerei angeschlossen wird, ist die Zukunft eines Kaffeehauses an der Kühlungsborner Ostseeküste geboren. 1929 ist es Großvater Robert Röntgen, der die Bäckerei und das Café, später auch mit seiner Frau Ilse weiterführt. Kriegsjahre und unruhige Zeiten folgen, bis Sohn Robert – der nicht nur mit Stolz den Namen des Vaters trägt, sondern der auch 30 Jahre lang immer ein Auge auf seine Geburtsstadt Kühlungsborn hält – die Tradition der Familie wieder nach Hause bringt. Robert, 1930 geboren, wird zwar nicht Bäcker- und Konditormeister, wie sein Vater. Er wird Journalist, kauft nach der Wende das Haus seiner Eltern in Kühlungsborn zurück und plant mit Ehefrau Anita die Wiederbelebung der Traditionsbäckerei.

Tochter Nina besucht in dieser Zeit die Hotelfachschule in Berlin, lernt Ehemann Frank kennen. Dieser ist gelernter Koch, sammelt Erfahrungen in Hotels der Hauptstadt und hat zum Start des neuen Projektes seinen Betriebswirt in der Tasche. Nina und Frank gehen nach Kühlungsborn und bauen mit ihren Eltern das Familien-Unternehmen an der Ostseeküste wieder auf. Dafür wird das Stammhaus komplett entkernt, modernisiert und mit einem weiteren Anbau versehen. Die Neugründung und Eröffnung des Unternehmens in der Strandstraße 30a – dem Stammhaus – erfolgte am 26. Juni 1993.

In den folgenden Jahrzehnten wächst das Unternehmen sehr erfolgreich: 1998 kam das Café Röntgen in der Seestraße in Warnemünde dazu und seit 2000 ist auch in Kühlungsborn West im alten Kurhaus, welches jetzt ‘Haus Meeresblick’ heißt, ein Café zu finden. Die Backstube im Stammhaus wird zu klein, eine neue Produktionsstätte mit Bäckereigeschäft wird zur Jahrtausendwende in das 10 Kilometer entfernte Örtchen Steffenshagen verlegt. Neue Arbeitsplätze und fünf Ferienwohnungen entstehen gleich mit an der neuen Manufaktur. Im Jahr 2019 wurde weiter expandiert und ein Café in prominenter Lage, in der Kaufhof-Filiale direkt in der Innenstadt der Hansestadt Rostock, eröffnet.

Das Kaffeehaus-Röntgen hat sich mittlerweile zu einer Marke entwickelt und zählt zu den letzten klassischen Konditoreien Deutschlands. Alleiniger Geschäftsführer und Eigentümer ist Frank Röntgen, der die Unternehmensstrategie bestimmt und verantwortet. Ein Team von gut fünfzig Mitarbeitern begeistern sich täglich für das Traditionsunternehmen, das noch lange nicht am Ende seiner Geschichte ist.

Alte Backstube

Alte Backstube

Urkunde Robert Röntgen

Urkunde Robert Röntgen

Stammhaus Kühlungsborn

Stammhaus Kühlungsborn